Weingut Moser

Am Ostufer des Neusiedler Sees, in einer Seehöhe von 133 Metern eingebettet vor dem sanften Südhang der Parndorfer Platte, liegt inmitten eines ausgedehnten Weinbaugebietes die Marktgemeinde Gols und ist Mittelpunkt und Herz der Weinbauregion „Neusiedler See – Seewinkel“. Seit Jahrhunderten Zentrum der Regionalen Weinkultur, vermittelt Gols auch noch heute den typischen Charme eines nordburgenländischen Winzerorts.

Seit drei Generationen bewirtschaftet das Weingut Moser eine Rebfläche von 15 Häktar in Gols und Weiden am See.
In der Verarbeitung achtet man sehr auf Kellerhygiene und setzt, so wenig wie möglich, richtige Schritte zum richtigen Zeitpunkt ein. Das Resultat sind ehrliche Weine aus einem einzigartigen Mikroklima

Grüner Veltliner

Grüner Veltliner 

Weingut Moser

Der Grüne Veltliner ist der in Österreich am weitesten verbreitete Wein. Feinpfeffrige Veltlinernase, intensives Aroma, helles Grüngelb, erfrischend lebendig im Abgang.

Passend zu Fleischgerichte, Meeresfrüchte, Käse und Salate

Weinexpertise herunterladen

 

Welschriesling

Welschriesling 

Weingut Moser

Helles Strohgelb, erfrischender Duft nach Zitrus und grünem Apfel, angenehme Säure, lang anhaltend am Gaumen.

Passend zu alte Jause, bunte Salate, leichte Vorspeisen sowie Fischgerichte

Weinexpertise herunterladen