Spätburgunder QbA trocken

Spätburgunder QbA trocken

Weingut Fürst

Voller Frische und Würze und mit feiner Struktur. Dezent und fruchtig. Dabei vollmundig weich, mit einem feinen Bouquet von Waldbeeren & Cassis.

Passend zu Ente, Risottogerichten und Camembert.

Weinexpertise herunterladen

´Steinkaul´ QbA – trocken

´Steinkaul´ Cuvée QbA – trocken

Weingut Fürst

Beste Trauben. Rotwein-Cuvée aus Pinot Noir und Dornfelder, die bis zu 3 Jahre in kleinen Eichenholzfässern reift.
Tiefdunkel, samtige Tannine, intensive Aromen von schwarzer Johannisbeere, Brombeere und Kirsche, feine Noten von Zartbitterschokolade und Vanille.

Passend zu deftige Rindersteaks und Schmorgerichte, Wild.

Weinexpertise herunterladen

Weissburgunder QbA – halbtrocken

Weissburgunder QbA – halbtrocken

Weingut Von Hövel

Eleganz und Mineralik prägen diesen Weissburgunder von der Saar. Aromen von Birne, Apfel und Kräuter werden vom mineralischen Schieferboden umspielt.

Passend zu Meeresfrüchten, Fisch, Kalb- und Schweinefleisch sowie Geflügel, oder einfach als gut gekühlter Terrassenwein.

Weinexpertise herunterladen

Saar-Riesling QbA – trocken

Saar-Riesling QbA – trocken

Weingut Von Hövel

Trinkfreude pur! Dar Saar Riesling QbA – trocken ist ein facettenreicher Riesling mit süßer Frucht, lebendiger Säure und saartypischer Mineralik. In der Nase weiß er mit einem intensiven Duft zu überzeugen. Das erfrischende Mundgefühl passt zu jedem Anlass, ob als Essensbegleiter oder auf der Terrasse.

Passend zu gedünstetem See- und Süßwasserfisch, gekochtem Fleisch mit heller Sauce, und kleines Hausgeflügel.

Weinexpertise herunterladen

Saar-Riesling QbA – feinherb

Saar-Riesling QbA – feinherb

Weingut Von Hövel

Saarterroir und Charakter. Der Saar -Riesling besticht mit einem klaren, kühlen Charakter der durch die Typizität der Saar unterstrichen wird. Das Bouquet zeigt Zitrus- und Steinobstaromen mit kräuterigen und mineralischen Noten. Am Gaumen präsentiert sich der Saar Riesling feinherb sehr saftig und reif mit süßer Frucht und leichten Kräuteraromen. Das erfrischende Mundgefühl passt zu jedem Anlass, ob als Essensbegleiter oder auf der Terrasse.
An einem lauen Sommerabend sorgt er bei gut gekühlter Temperatur für eine schöne Erfrischung.

Passend zu gedünstetem See- und Süßwasserfisch, gekochtem Fleisch mit heller Sauce, und kleines Hausgeflügel.

Weinexpertise herunterladen

Saar Riesling Faß 16 QbA

Saar Riesling Faß 16 QbA

Weingut Peter Lauer

Der Riesling des Weinguts Lauer wird traditionell im Fuderfaß vergoren und mit der jeweiligen Faßnummer gekennzeichnet.
Das Faß 16 ist ein Tischwein für den täglichen Genuss. Er besticht durch seine Klarheit und Reintönigkeit, die frische feine Frucht und die Mineralität des Saarschiefers.

Passend als Aperitif, zu Spargel und hellen Fleischsorten

Weinexpertise herunterladen

 

Saar Riesling Alt Scheidt QbA

Saar Riesling Alt Scheidt QbA

Weingut Peter Lauer

Ein traditioneller Saar-Riesling. Früher kamen die Trauben für den Trinkwein aus dem Ayler Scheidterberg. In Erinnerung an diesen Lagennamen, der heute nicht mehr existiert, ist der Riesling „Alt Scheidt“ feinherb benannt worden.
Der Alt Scheidt ist feinherb ausgebaut, spontan vergoren und bekommt dadurch spannende Aromen von wilder Hefe. Dazu feine Frucht und Mineralität.

Passend als Aperitif, zu geräuchertem Fisch und feinen Salaten

Weinexpertise herunterladen

 

Ayler Riesling Faß 6 QbA

Ayler Riesling Faß 6 QbA

Weingut Peter Lauer

Ein feinherber Riesling als Hommage an den berühmten Senior Lauer. So wählt Florian Lauer jedes Jahr ein bestimmtes Faß aus der Ayler Kupp, welches den Geschmack des Großvaters trifft.
Zarter Kräuterdurft und Aromen von Steinobst, Zitrusfrüchte und eine saftige Fruchtsüße. Dazu ein mineralischer Schmelz.

Passend als Aperitif, zu Spargel, geräuchertem Fisch und feinen Salaten

Weinexpertise herunterladen

 

Pinot Blanc QbA – trocken

Pinot Blac QbA – trocken

Weingut Würtzberg

Die älteste Weißburgunderanlage der Saar bringt einen Wein mit enormer Geschmacksfülle hervor. Der Ausbau im 2.500 Liter großen Holzfass verleiht dem saftigen Wein zusätzlich Struktur und einen verführerischen Schmelz. Ausdrucksstark mit präsenter Säure und leichter Feuersteinnote.

Passend zu Kalb- und Schweinefleisch sowie Geflügel,Lamm oder zarten Gerichten vom Jungwild.

Weinexpertise herunterladen

Auxerrois QbA – trocken

Auxerrois QbA – trocken

Weingut Würtzberg

Auxerrois gehört zu der Burgunderfamilie und ist an der Saar eine außergewöhnliche Rarität. Saftige Apfelfrucht mit einer dezenten Säure, sehr feinfruchtig. Für alle die einen säureärmeren Wein suchen.

Vielseitig einsetzbarer Essensbegleiter: zu Vorspeisen und Terrinen, zu Flammkuchen und Nudeln mit hellen Soßen, zu Süßwasserfisch und Frischkäse.

Weinexpertise herunterladen

Spätburgunder Rosé QbA – trocken

Spätburgunder Rosé QbA – trocken

Weingut Stefan Müller

Ein trockener Rosé mit feiner Erdbeeraromatik. Am Gaumen saftig mit lebendiger Frische. Satte Frucht von roten Beeren, cremig und weich.

Passend zu weißem Fleisch, Käseplatte oder zum Grillabend auf der Terrasse.

Weinexpertise herunterladen

 

Riesling Trandem QbA- halbtrocken

Riesling Trandem QbA- halbtrocken

Weingut Stefan Müller

Tandem steht für eine gemeinsame Idee von Johanna Lapinski (Sommelière) und Stefan Müller. Die beiden Vorstellungen des saartypischen Rieslings soll hierbei gemeinsam vinifiziert werden. 40 Jahre alte Reben dienen als Grundlage der handgelesenen Trauben, die spontan im Sur Lie Verfahren ausgebaut werden. Ergebnis ist ein saftiger, fruchtbetonter Wein mit Aromen von Pfirsich, Apfel und Banane. Am Gaumen knackige Säure und die Würzigkeit des Saar-Riesling.

Passend zu Salat, Gemüsequiche, Kalb und Lamm.

Weinexpertise herunterladen

 

Niedermenniger Sonnenberg Spätlese – feinherb

Niedermenniger Sonnenberg Spätlese – feinherb

Weingut Stefan Müller

Im Niedermenniger Sonnenberg stehen die wurzelechten Reben für diesen Wein seit 1923 auf Rotschieferböden. Gelesen werden goldgelbe, vollreife Trauben in Spätlesequalität. Der Wein ist elegant und vielschichtig. Aromen von Apfel und Birne verbunden mit feiner Süße, die durch Säure und Mineralität frisch wirkt.

Passend zu herzhaften Salaten, delikaten Fischgerichten, Schmorbraten und zur asiatischer Küche

Weinexpertise herunterladen

 

Blanc De Noir QbA – Spätburgunder

Blanc De Noir QbA – Spätburgunder

Weingut Willems

Die Aromatik dieses Weins wird von roten Früchten wie Himbeere und roter Johannisbeere geprägt, dazu kommt ein Hauch von Hagebutte. Am Gaumen hinterlässt dieser Blanc de Noir Struktur und einen frischen Eindruck, der zum Abgang hin deutlich cremig wirkt.

Passend zu Zander, Kartoffelsuppe, Risotto.

Weinexpertise herunterladen

‚Unikat‘ – Grüner Veltliner QbA

‚Unikat‘ – Grüner Veltliner QbA

Weingut Willems

In der Nase typische Noten nach frischem Apfel, untermalt mit etwas Melone und Birne. Am Gaumen frisch-fruchtig, charmant, wieder gelbe Apfelfrucht, elegante Säurestruktur und ein wunderbar kühler Duft charakterisieren diesen Wein, dabei erfrischend und würzig, mit einem schönen Trinkfluss

Passend zu Fisch, hellem Fleisch, Spargel und diversen Salaten

Weinexpertise herunterladen