Corvina di Verona I.G.P.

Corvina di Verona I.G.P.

Casa Vitivinicola Tinazzi

Ursprung der Rebsorte Corvina ist die Tal-Ebene von Verona. Noch heute wird sie hauptsächlich im Nordosten des Landes, in der Gegend um Venetien und der Lombardei ausgebaut. Die Trauben werden nur selten sortenrein verwendet. Sie ist jedoch Hauptbestandteil berühmter Weine wie Amarone, Bardolino oder Recioto.
Die Einzigartigkeit und Persönlichkeit dieser Rebsorte sowie der besondere, regionale Stil spiegelt sich in diesem Wein wider.

Intensives Rubinrot, charakteristisches Bouquet von reifen Früchten, würzige Noten von Nelken, sanft und extrem körperreich, ein Wein mit viel Eleganz und Konzentration

Passt zu Risotto, gebratenem und gekochtem Fleisch, Pasta

Weinexpertise herunterladen

‚Pramonte‘ I.G.T.

‚Pramonte‘ I.G.T.

Cantine Lenotti

Sechs Monate in alten Barrique- Fässern gelagert. Granatroter, feinfruchtiger, kräftiger Wein mit viel Körper. Trocken und samtig im Mund.

Der Weinberg „La Pra“, im typischen Hügelgebiet der östlichen Seite des Gardasees, Veneto

Passend zu Braten, gegrilltem Fleisch, Wildbret und reifem Käse.

Weinexpertise herunterladen

‚Le Olle‘ Bardolino Classico Superiore DOCG

‚Le Olle‘ Bardolino Classico Superiore DOCG

Cantine Lenotti

Ein Teil der Trauben aus dem Weinberg „La Pra“ (70 %) wird nach der Ernte leicht gepresst, der andere Teil (30%) wird für  40 – 50 Tage getrocknet und anschließend gekeltert. Rotweinbereitung für 8 – 9 Tage unter kontrollierter Temperatur (24 °C), mit täglicher Delestage.

Ein Teil des Weins wird anschließend in Holzfässern verfeinert. ein Teil in Thermo-klimatisierten Inoxbehältern. Es erfolgt eine sterile Kaltabfüllung.

Trockener, körperreicher und intensiver Rotwein, der aus den besten Trauben stammt. Kräftiges Rubinrot, weinig, delikat, geschmeidig und würzig mit Anklängen von reifen Früchte, harmonisch und körperreich

Passend zu Braten, gegrilltem Fleisch und reifen Käsesorten.

 

Weinexpertise herunterladen

Raboso DOC

Raboso DOC

Società Agricola 47 Anno Domini

Der Raboso Piave ist ein historisch dokumentierter Wein. Im 17. und 18. Jahrhundert gibt es die ersten Quellen-Hinweise auf eine Rebe dieses Namens. Im 19. Jahrhundert war der Raboso der dominante Wein der Piave-Region, 80 % der gesamten Weinproduktion wurden aus dieser Rebe hergestellt.

Ein Jahr im Barrique gereift. Intensiv rubinrote Farbe mit granatroten Reflexen. Die Reifung führt zu leichtem Sauerkirsch-, Veilchen- und Pflaumenduft. Der Geschmack trocken, nach roten Früchten, wird durch eine noch frische Säure unterstützt die eine optimale Haltbarkeit garantiert.

Passend zu herzhaften Gerichten wie z. B. ungarischem Gulasch, gewürztem Wildbraten, Lamm und all den Speisen der internationalen Küche, die besonders würzig sind.

 

Weinexpertise herunterladen

Ripasso della Valpolicella Superiore DOC

Ripasso della Valpolicella Superiore DOC

Azienda Agricola Palazzo Maffei

Dies ist ein spezieller Wein, bei dem die Trauben bis zur Endfäule am Stock hängen.

Leuchtend rubinrot mit violetten Reflexen. Intensive Nase nach roten und dunklen Früchten. Weichsel, etwas Veilchen, dazu ein Hauch von feiner Pflaume und gerösteten Gewürzen. Am Gaumen sehr konzentriert, mit toller Auftaktsüße und saftiger Säure. Die gut stützenden, reifen Tannine ergeben einen dunkelfruchtigen, würzigen Wein auf höchstem Niveau. Der Abgang wuchtig, lang und leicht wärmend.

Passend zu Braten, Wildgerichten, reifem Käse.

Weinexpertise herunterladen

‚L´Inverno‘ Verona Rosso I.G.P.

‚L´Inverno‘ Verona Rosso I.G.P.

Azienda Agricola Palazzo Maffei

Kräftige Farbe, klares Duftbild nach Waldbeeren und aromatischen Kräutern, verhaltene, mineralische Töne. Im Mund gehaltvoll mit süßen Tanninen.

Passend zu kräftigen Vorspeisen, Braten, Wild, Ente, reifem Käse.

Weinexpertise herunterladen

Amarone della Valpolicella DOCG

Amarone della Valpolicella DOCG

Azienda Agricola Palazzo Maffei

Im Bukett delikate Aromen von Veilchen, Kirschkonfitüre und roten Früchten. Würzige Noten wie Vanille, Süßholz und schwarzer Pfeffer. Am Gaumen präsentiert er sich weich und warm, mit geschmeidigen Tanninen, Kraft und Fülle geben ihm eine tolle Balance.

Passend zu kräftigem Fleisch aller Art, reifem Käse.

Weinexpertisen herunterladen

Lugana DOC

Lugana DOC

Azienda Agricola Palazzo Maffei

Die Trauben der Sorte Trebbiano di Lugana, die für die Herstellung des Lugana Palazzo Maffei benutzt werden, werden sorgfältig nach einem Protokoll, das von der Familie Cottini vor mehr als 20 Jahren ausgearbeitet wurde, direkt in der traditionellen Gegend des Lugana selektiert.

Der Lugana wird besondere Anlässe von anspruchsvollen Konsumenten, für die gutes Essen und das „Bella Vita“ wichtig sind, unvergesslich machen.

Ein Wein mit hoher Qualität. Intensivem Duft und feinen blumigen und fruchtigen Noten. Trocken und frisch im Geschmack, deutliche Struktur und eine angenehme Weichheit im Abgang.

Passend zu See- oder Meeresfisch sowie zu Spargel.

Weinexpertise herunterladen

‚Amatore‘ Rosso Verona I.G.T.

‚Amatore‘ Rosso Verona I.G.T.

Cantina Cielo e Terra

Auf der Suche nach einem besonderen Wein, wurde mit dem Önologen des Hauses Cielo ein Cuvée kreiert, dass höchsten Ansprüchen gerecht wird. Dafür steht der Weinname: Amatore = Liebhaber für “Wein”.
Rubinrot, in der Nase ein Frucht-, Kräuter- und Gewürzbukett mit Nuancen von Mandel, Brombeere, schwarzer Johannisbeere und Tabak. Saftig und gut strukturiert mit weichen Tanninen.

Passt zu Nudelgerichten mit kräftiger Soße, Fleischgerichten, Pizza, Antipasti, Tartar und weichen Käsesorten

31275 Weinexpertise herunterladen

‚Amatore‘ Bianco Verona I.G.T.

‚Amatore‘ Bianco Verona I.G.T.

Cantina Cielo e Terra

AAuf der Suche nach einem besonderen Wein, wurde mit dem Önologen des Hauses Cielo ein Cuvée kreiert, dass höchsten Ansprüchen gerecht wird. Dafür steht der Weinname: Amatore = Liebhaber für “Wein”.
Ausgewogenes Bouquet von Zitrusfrüchten, Mango, weißen Akazienblüten und Jasmin. Im Geschmack frisch, fruchtig mit dezenter Würze.

Passt als Aperitif, zu Fisch, Nudelgerichten, Reis, Suppen, hellen Fleischgerichten

Weinexpertise herunterladen

‚Borelli‘ – Bianco delle Venezie I.G.T.

‚Borelli‘ – Bianco delle Venezie I.G.T.

Cantina Danese

Hellgelbe Farbe mit edlen grünen Reflexen. Ein duftig fruchtiges Bukett mit Aromen von Birne, Apfel, Zitrusfrucht, dezente Anklänge von Ananas, etwas frische Haselnuss im Hintergrund, minimale Röstaromen. Am Gaumen saftig mit feiner Restsüsse.

Passt zu Fischgerichten, Krustentieren sowie zu Vorspeisen mit Fisch

Weinexpertise herunterladen

‚Menadel‘ Garda Classico Chiaretto DOP

‚Menadel‘ Garda Classico Chiaretto DOP

Azienda Agricola Menadel

In der Nase fein, angenehm intensiv und fruchtig, mit Noten von Kirschen, Pfirsich und exotischen reifen Früchten wie Mango, Litschi und Ananas. Im Mund trocken und harmonisch, mit einem leichten Aroma von Bittermandel.

Passt als Aperitif, zu Fisch, Polenta, Risotto

Weinexpertise herunterladen

‚Menadel‘ Lugana DOP

‚Menadel‘ Lugana DOP

Azienda Agricola Menadel

Entschlossenheit, symbiotische Verwurzelung mit dem Gebiet, konstante Verschmelzung mit den Traditionen, Vergangenheit und Gegenwart, das sind die Elemente die es Menadel ermöglichen, einen sehr renommierten DOP-Wein zu produzieren. Den Lugana.

Zart strohgelbe Farbe mit ausgeprägten grünlichen Reflexen. In der Nase von angenehmer Intensität, mit klarer und fruchtiger Note nach Grapefruit und frischer Erdbeere, sowie eine leichte mineralische Note. Im Mund trocken und trotz einer charakteristischen Frische, angenehm ausgeglichen.

Passt zu Spargel, Fisch, Polenta, Reisgerichten, Risotto und milden Käsesorten

Weinexpertise herunterladen

Barbera Piemonte DOC

Barbera Piemonte DOC

Die ausgelesenen Trauben werden gepresst. Anschließend erfolgt eine 13 – 15 Tage lange Fermentation auf den Schalen, bei einer kontrollierten Temperatur von 28 °C. Nach dem Abstrich wird der Wein in Edelstahlbehälter überfüllt, wo in den Monaten März bis April die
natürliche Milchsäuregärung vollendet wird. Es folgt eine sterile Kaltabfüllung.

Leuchtendes Rubinrot. Dieser Wein manifestiert ein typisches weiniges Bouquet mit Noten von reifem Obst. Der Geschmack ist trocken und harmonisch. Körper und Textur sind eher delikat, aber dennoch erkennbar.

Passt zu Nudelgerichten, dunklen und hellen Fleischsorten und Käse

Weinexpertise herunterladen

Barbera d´Asti DOCG

Barbera d´Asti DOCG

Azienda Agricola Cavalieri di Mosasca

Die ausgelesenen Trauben werden gepresst. Anschließend erfolgt eine 12 Tage lange Fermentation auf den Schalen, bei einer kontrollierten Temperatur von 26/28 °C. Nach dem Abstich wird der Wein in Edelstahlbehälter überfüllt, wo in den Monaten März bis April die natürliche Milchsäuregärung vollendet wird. Es folgt eine sterile Kaltabfüllung.

Dunkles, intensives Rot. Von kräftiger Struktur, aber zart und harmonisch im Bouquet. Umfassende und würzige Duftnoten bestätigen den vollen Geschmack mit reicher und konzentrierter Textur

Passt exzellent zu Braten, Wildgerichten, Edelgeflügel. Hervorragend

Weinexpertise herunterladen

Barbera d´Asti Superiore DOCG ‚San Martino‘

Barbera d´Asti Superiore DOCG ‚San Martino‘

Azienda Agricola Cascina Radice

DNach der schonenden Verarbeitung und Vinifikation reift der Wein 16 Monate im Eichenholzfässern aus Allier und 6 Monate in der Flasche.
Glänzendes, kräftiges Rot. Im Bouquet intensiv und reichhaltig, nach Pflaume und Schokolade; runder, kraftvoller und fruchtiger Geschmack,

Passt zu dunklen Fleischsorten und Nudelgerichten sowie zu kräftig Käsesorten

Weinexpertise herunterladen