Scharzhof Riesling QbA

Scharzhof Riesling QbA

Egon Müller

Extraktreiche Auslese mit eleganter Mineralik.

Kristallklar und frisch. Der Scharzhof ist der Gutswein des Weingutes Egon Müller. Er wird aus den Trauben der Weinberge aus Saarburg, Oberemmel, Wawern, der Wiltinger Lage Braunfels und Kupp hergestellt. Je nach Qualität und Menge eines Jahrganges können auch Trauben der Lage Wiltinger braune Kupp und sogar vom Scharzhofberg dazukommen. Typisch für den „Scharzhof“-Riesling ist seine Ausgewogenheit zwischen Süße, Mineralität und Saar-typischer Säure. Er kann schon jung mit viel Genuss getrunken werden, besitzt aber auch ein Lagerpotential von fünf bis acht Jahren.

Passend zu Chinesischem Fondue, in Brühe gegartem Gemüse, Spargel- und Käsegerichten.

Weinexpertise herunterladen

Zilliken Riesling QbA – Trocken

Zilliken Riesling QbA – Trocken

Weingut Forstmeister Geltz-Zilliken

Der erste Eindruck in der Nase – ein klassischer Riesling von der Saar! Im Bouquet feine Schiefernoten und florale Nuancen. Am Gaumen weißer Pfirsich, Mirabelle und gelber Apfel, umspielt von einem zarten Hauch Vanille. Eine       ausbalancierte Säure und eine frische Mineralik im Abgang geben dem Fein Struktur und Ausdruck.

Ein Brot- und Butterwein für jeden Tag. Passt perfekt zur sommerlichen, leichten Küche mit Salaten und hellem Fleisch oder dezenten Fischgerichten. Auch solo sehr zu empfehlen!

Weinexpertise herunterladen

Saarburg Riesling Kabinett

Saarburg Riesling Kabinett

Weingut Forstmeister Geltz-Zilliken

Zarter Minz- und Melissenduft und ein Aroma von Honigmelone, Apfel und Aprikose bilden ein lebendiges Wechselspiel mit einer frischen, kühlen Säure.
Dieser Riesling präsentiert sich dicht, präzise und puristisch.

Passend zu sanft geschmorte Lammschulter auf orientalischem Cous Cous, Ziegenfrischkäse im Brickteig auf Mango-Chili-Chutney

Weinexpertise herunterladen

Zilliken Riesling Butterfly QbA – Feinherb

Zilliken Riesling Butterfly QbA – Feinherb

Weingut Forstmeister Geltz-Zilliken

Hier ist der Name Programm, ein leichter verspielter Sommerriesling der uns mit seinem feinen Fruchtspiel von gelbem und weißen Pfirsich viele unbeschwerte Momente verspricht. Wie ein Schmetterling an fröhlichen Sommertagen.

Als schöner Aperitif mit Krabbencocktail, Bruschetta oder Canapés, aber auch solo auf der Terrasse immer ein Genuss.

Weinexpertise herunterladen