Baronia Maddalusa DOC – Appassite

Baronia Maddalusa DOC – Appassite

Cantina Alibrianza

Rubinrote Farbe mit leicht violetten Reflexen. Er duftet intensiv nach Blaubeeren, Rosinen und leicht würzigen Noten. Trotz seiner Intensität bleibt er durch seine Frucht sanft und zugänglich. Eine dezente Schokoladen-Note und ein langer Abgang verleihen diesem Wein Komplexität.
Nach einer Trocknungszeit von 3 Wochen werden die Trauben gepresst (appassito). Um eine kräftige Farbe und viel Aroma zu extrahieren, vergären die Traubenschalen zusammen mit dem Most bei Temperaturen zwischen 24 – 26 °C. Anschließend reift der Wein für 4 Monate in französischen Eichenfässern.

Passend zu Tatar, gegrilltem Fleisch, Wild und gereiftem Käse.

Weinexpertise herunterladen

 

‚Zalora‘ Cabernet Sauvignon – Nero d´Avola DOP

‚Zalora‘ Cabernet Sauvignon – Nero d´Avola DOP

Andrero

Purpurrot mit violetten Spiegelungen. In der Nase deutliche Aromen von Schwarzkirsche, schwarze Johannisbeere und Zedernholz. Ausgewogen und kraftvoll, körperreich mit einem anhaltendem Abgang

Passt zu Ochsenschwanzsuppe, Rindereintopf, Wild- und Fleischgerichten

Weinexpertise herunterladen

Passi Neri I.G.T.

´Passi Neri´ Syrah Terre Siciliane IGP

Cantina Andreas Mazzei

Intensives Rot mit violetten Reflexen. In der Nase erinnert er an Waldfürchte, Johannisbeeren, Veilchen und Pfeffer. Im Geschmack kräftig, warm, rund und beständig mit edlen Tanninen im Abgang.

Passt zu ideal zu gegrilltem Fleisch, Lamm, Wild und reifem Käse

Weinexpertise herunterladen

‚Conte Nero‘ – Nero d´Avola DOP

‚Conte Nero‘ – Nero d´Avola DOP

Cantina Andreas Mazzei

Muskulös, elegant und aristokratisch kommt er daher, wie einst ein Graf im schwarzen Gewand.
Aufgrund seiner dunkelroten, kräftigen Farbe, seiner außergewöhnlichen Qualität aus edelstem Traubengut, haben wir diesem Wein den Namen „Conte Nero“ gegeben.
Er ist einer der Ersten Weine mit DOP-Status, da er alle Voraussetzungen mehr als erfüllt.

Andreas Mazzei, ein Winzer aus Norditalien, kaufte 1998 18 Hektar Rebfläche um den Ort Vita in der Provinz Trapani. Die Weinberge wurden sorgfältig analysiert und teilweise neu bestockt. Sie liegen auf einer Höhe von 250 bis 500 m. Die Böden sind lehmig und halten das Wasser sehr gut zurück, sodass die Pflanzen die heißen Sommermonate gut überstehen.

Schon die tiefe, intensive Farbe dieses Rotweins, die dem Begriff Nero alle Ehre macht, lässt auf ein üppiges Bukett schließen. Die herrlich dichten Aromen von schwarzen Kirschen, Brombeeren und Cassis – fein und delikat abgerundet durch etwas Vanilleduft – bestätigen seine 6 monatige Barrique-Reifung. Am Gaumen manifestiert sich eine typische Nero d´Avola Frucht, an Brombeeren und Schwarztee erinnernd, viel Schmelz zeigend und ein leicht Tabak-betontes, warmes Finale.

Passt zu , gereiftem Käse, Rindersteak, kräftigen Speisen

Weinexpertise herunterladen

‚Terra della Cicale‘ Catarratto, Pinot Grigio I.G.P.

‚Terra della Cicale‘ Catarratto, Pinot Grigio I.G.P.

Andrero

Helles Strohgelb mit grünlichen Reflexen. In der Nase ein herrlicher Duft nach floralen Noten und zarten Zitrusaromen. Am Gaumen elegant und delikat nach Melone und Pfirsich. Eine zarte Fruchtsäure und ein feiner Schmelz runden diesen Weißwein ab.

Passt als Aperitif, zu leichte Sommergerichte, Fisch und Krebsfleisch, mildem Kuhmilchkäse

Weinexpertise herunterladen

‚Andrero‘ Grillo I.G.P. – Bianco

‚Andrero‘ Grillo I.G.P. bianco

Andrero

Herrlicher Duft nach Pfirsich, Nektarinen und Limone, typische Mineralik mit Aroma nach exotischen Früchten. Im Geschmack herzhaft und lebendig. Dieser Grillo besitzt eine schöne Saftigkeit, mit angenehmer Säure, weich und ausgewogen mit einer guten Länge.

Passt zu Vorspeisen, Suppen, hellem Fleisch, Fischgerichten

Weinexpertise herunterladen

‚Lerin‘ Vino Tinto DO

‚Lerin‘ Vino Tinto DO

Bodegas Alconde

Erhältlich in der 0,75 l und 1,0 l Flasche!

Ein junger Rotwein mit rubinroter Farbe von mittlerer bis hoher Intensität. Sortenspezifisches Aroma nach Waldfrüchten und floralen Noten. Sanft und seidig. Leicht tanninbetont mit ausgeprägter Ausdauer am Gaumen.

Passend zu hellem und dunklem Fleisch, Grillabenden, Käse aller Art

Auch in 1 Liter Flasche verfügbar.

Weinexpertise herunterladen

 

‚Lerin‘ – Edición Especial Vino Tinto

‚Lerin‘ – Edición Especial Vino Tinto

Bodegas Alconde

Ein eleganter Rotwein mit kirschroter Farbe. Aromen von roten, reifen Beeren und Vanille gepaart mit Röstaromen, welche den Ausbau in edlen Eichenfässern unterstreichen. Weich und wohl balanciert mit perfekter Harmonia

Passend zu dunklem Fleisch, Grillabenden, Käse aller Art

Weinexpertise herunterladen

‚Lerin‘ Vino Tinto – Crianza DO

‚Lerin‘ Vino Tinto – Crianza DO

Bodegas Alconde

Die lange Lagerung von 12 Monaten im Tank, 12 Monate im Holzfass und 12 Monate auf der Flasche bescheren diesem Wein die satte, rötliche Farbe. Das feine Aroma, wird von einem runden Geschmack begleitet. Kraftvoll und gut strukturiert, sehr elegant.

Passend zu dunklem Fleisch, Grillabenden, Käse aller Art

Weinexpertise herunterladen

 

‚Lerin‘ Vino Tinto – Reserva DO

‚Lerin‘ Vino Tinto – Reserva DO

Bodegas Alconde

Die lange Lagerung von 12 Monaten im Tank, 12 Monate im Holzfass und 12 Monate auf der Flasche bescheren diesem Wein eine kräftige Farbe, ein vollmundiges Bouquet mit feinem Barrique-Ton. Nachhaltig und rund im Geschmack.

Passend zu dunklem Fleisch, Grillabenden, Käse aller Art

Weinexpertise herunterladen

 

‚Lerin‘ Vino Rosado DO

‚Lerin‘ Vino Rosado DO

Bodegas Alconde

Aus Trauben alter Garnacha-Reben keltert die Bodegas Alconde einen himbeerrot leuchtenden Rosado voll jugendlicher Frische. Kirschen, Himbeeren, Erdbeeren und Johannisbeeren bestimmen das Bouquet. Am Gaumen saftig, fruchtig und ausgewogen mit langem frischem Nachhall.

Passend zu Ente, Gans, Lammrücken mit Grilltomaten, Cous-Cous

Weinexpertise herunterladen

 

Navajas Vino Tinto DOCa

Navajas Vino Tinto DOCa

Bodegas Navajas

Intensive, violette Farbe mit schimmernden Reflexen. Im kräftigen Bouquet, zeigt sich der herrliche Charakter der Tempranillo-Rebe mit ausgeprägten Aromen von Kirschen, Lakritze und floralen Noten (Veilchen). Am Gaumen wunderbar ausgewogen, frisch mit einer Fülle von Frucht und angenehmer Säure bis ins seidig weiche Finale.

Passend zu Paella, Wild, Rind, Schwein oder Ente, aber auch zu Knoblauchscampis oder dunkleren Fischsorten

Weinexpertise herunterladen

 

Navajas Vino Tinto – Crianza DOCa

Navanjas Vino Tinto – Crianza DOCa

Bodegas Navajas

12 Monate in amerikanischer Weiche gelagert. Dichtes tiefes kirschrot mit violetten Reflexen am Rand, im Bouquet ein Strauß von Aromen in denen Waldfrüchte und angenehme Vanilletöne hervorragen. Im Mund weich und rund, voll im Geschmack mit feiner Säurestruktur. Schöne Aromen von Früchten, Vanille und Würznoten.

Passend zu rotem Fleisch, Lamm, mittelreife Käsesorten

92100 Navajas Crianza

 

Navajas Vino Tinto – Reserva DOCa

Navanjas Vino Tinto – Reserva DOCa

Bodegas Navajas

Mindestens 20 Monate in französischen und amerikanischen Eichenfässern gereift. Granatrote Farbe, ein Spitzen-Rioja mit viel Frucht, Kraft und Konzentration, aber nicht schwer. Harmonisch und vollmundig mit dezenter Holznote.

Passend zu Serrano-Schinken, reifem Käse, rotem Fleisch, Lamm

Weinexpertise herunterladen

 

Navajas Vino Rosado DOCa

Navajas Vino Rosado DOCa

Bodegas Navajas

Dieser Rosé hat eine himbeerrote Farbe. Auch im Duft erinnern feine Aromen an diese Beerenfrucht. Am Gaumen präsentiert er sich saftig, frisch und gut strukturiert.

Er harmoniert ideal mit leichten Vorspeisen und Salaten, Gemüsegerichten, Meeresfrüchten, hellem Geflügel und Kalbfleisch.

Weinexpertise herunterladen

 

‚Sinfonia‘ Vino Tinto – Tempranillo

‚Sinfonia‘ Vino Tinto – Tempranillo

Bodegas Abanico

Der Klang eines Kontrabass wird als voll, warm, samtig, klar und weich beschrieben. Das spiegelt der Sinfonia Tempranillo nicht nur auf dem Etikett, sondern auch am Gaumen wieder. Genau wie in einer musikalischen Komposition zeigt sich der Sinfonia Tempranillo weich und empfindsam wie ein Streichinstrument. Zwei Monate Fassreife. Brillanter, klarer Wein, dunkles Rot. In der Nase Erdbeeren und Johannisbeeren dazu Blumen.

Wild, Rind, Schwein oder Ente, aber auch zu Knoblauchscampis oder dunkleren Fischsorten.

Weinexpertise herunterladen