Weingut Willems

Weingut Willems

Das Weingut Willems ist ein Familienbetrieb in der 7. Generation mit 9 Hektar Rebfläche an der Saar. Tradition und Erfahrungen der letzten Generationen, verbunden mit moderner, innovativer Technik zeichnen diesen Betrieb und die Weine aus. Ihr Wein wird geprägt durch den blauen Tonschieferboden, entstanden im über 400 Mio. Jahre alten Erdzeitalter des Devon.
Das Motto von Udo Willems und seinem Sohn Martin beim Ausbau der Weine ist: So wenig wie möglich – so viel wie nötig.

Blanc De Noir QbA – Spätburgunder

Blanc De Noir QbA – Spätburgunder

Weingut Willems

Die Aromatik dieses Weins wird von roten Früchten wie Himbeere und roter Johannisbeere geprägt, dazu kommt ein Hauch von Hagebutte. Am Gaumen hinterlässt dieser Blanc de Noir Struktur und einen frischen Eindruck, der zum Abgang hin deutlich cremig wirkt.

Passend zu Zander, Kartoffelsuppe, Risotto.

Weinexpertise herunterladen

‚Unikat‘ – Grüner Veltliner QbA

‚Unikat‘ – Grüner Veltliner QbA

Weingut Willems

In der Nase typische Noten nach frischem Apfel, untermalt mit etwas Melone und Birne. Am Gaumen frisch-fruchtig, charmant, wieder gelbe Apfelfrucht, elegante Säurestruktur und ein wunderbar kühler Duft charakterisieren diesen Wein, dabei erfrischend und würzig, mit einem schönen Trinkfluss

Passend zu Fisch, hellem Fleisch, Spargel und diversen Salaten

Weinexpertise herunterladen

Grauburgunder QbA – trocken

Grauburgunder QbA – trocken

Weingut Willems

Vollaromatische und fruchtige Aromen die an Birne, Trockenobst und Ananas erinnern. Rund und schmelzig im Abgang, terroirbetonte Aromen mit angenehm weicher Säurenote. Dieser junge Wein hat eine wunderbare Zukunft in seiner Entwicklung als Auslesequalität.

Passend zu Scampis, Hummer, Langusten.

Weinexpertise herunterladen