Barbera Piemonte DOC

Barbera Piemonte DOC

Die ausgelesenen Trauben werden gepresst. Anschließend erfolgt eine 13 – 15 Tage lange Fermentation auf den Schalen, bei einer kontrollierten Temperatur von 28 °C. Nach dem Abstrich wird der Wein in Edelstahlbehälter überfüllt, wo in den Monaten März bis April die
natürliche Milchsäuregärung vollendet wird. Es folgt eine sterile Kaltabfüllung.

Leuchtendes Rubinrot. Dieser Wein manifestiert ein typisches weiniges Bouquet mit Noten von reifem Obst. Der Geschmack ist trocken und harmonisch. Körper und Textur sind eher delikat, aber dennoch erkennbar.

Passt zu Nudelgerichten, dunklen und hellen Fleischsorten und Käse

Weinexpertise herunterladen

Zusätzliche Information

Art

Rotwein

Artikelnummer

32191

Land

Italien

Region

Piemont

Rebsorte

Barbera

Geschmack

Trocken

Alkohol

13,0 % vol.

Restzucker

4,0 g/l

Säure

6,0 g/l

Serviertemperatur

18 – 20 °C

Hersteller

Alibrianza – 23876 Monticello, Italien

Allergenhinweis

enthält Sulfite