Weingut Fritz Haag

Weingut Fritz Haag

Das 14 Hektar große VDP-Weingut trägt die Zusatzbezeichnung „Dusemonder Hof“. Ein Hinweis auf den alten Ortsnamen: Erst im Jahre 1925 wurde Dusemond, aus dem Lateinischen mons dulcis (süßer Berg), in Brauneberg umbenannt.
Durch eine Geländekrümmung entsteht ein großer flacher Hohlspiegel, der die Sonne aus jedem Einfallswinkel speichert.
Mit Beginn des Jahres 2005 hat Oliver Haag das Weingut übernommen und leitet gemeinsam mit seiner Frau Jessica die Geschicke im Hause Haag. Nach Lehrjahren in verschiedenen renommierten Weingütern studierte er an der Fachhochschule Geisenheim mit dem Abschluss als Dipl. Önologe. Die Philosophie seines Vaters, feinfruchtige, filigrane Moselrieslinge mit unverkennbarem Lagencharakter zu erzeugen, führt Oliver Haag auch weiterhin fort.
Die besten Lagen sind die Brauneberger Juffer-Sonnenuhr und Juffer. Das Weingut konzentriert sich 100 % auf Riesling.
Mit fünf Trauben im Gault Millau hat sich die Familie Haag einen weltweiten Namen als Riesling-Erzeuger gemacht.

Fritz Haag Riesling QbA – trocken

Riesling QbA – trocken

Weingut Fritz Haag

Ein Cuvée aus den verschiedenen steilen Schieferlagen des Weingutes. Ein frischer, sommerlicher Gutsriesling, der die qualitativ hochwertige Basis des VDP Weinguts bildet. In der Nase findet sich der Duft  von frischen Äpfeln und Aprikosen wieder. Mineralisch, elegante Struktur, mit ausgewogenem Spiel von Süße und Säure.  Ein  Riesling zu leichten Fleisch- oder Fischspeisen. Auch zu einer deftigen Brotzeit, oder aber einem frischen Salat ist er der ideale Begleiter.

Passend zu Salat, leichten Fleischspeisen, Fischgerichten, deftigen Brotzeit oder auch für jeden Tag.

Weinexpertise herunterladen

Fritz Haag Riesling QbA – feinherb

Riesling QbA – feinherb

Weingut Fritz Haag

Typischer Moselriesling aus den verschiedenen steilen Schieferlagen des Weingutes. Der feinherbe Gutsriesling weiß mit pikantem Pfirsichduft und filigraner Frucht zu begeistern. Dazu eine tolle Frische und elegante Mineralität.

Passend zu Salaten, leichten Fleischspeisen, Fischgerichten, deftiger Brotzeit oder auch für jeden Tag.

Weinexpertise herunterladen

Brauneberger Juffer Riesling Spätlese

Brauneberger Juffer Riesling Spätlese

Weingut Fritz Haag

Ein restsüßer Klassiker der die Stärken des Anbaugebietes widerspiegelt. In kaum einem anderen Anbaugebiet wird solch ein Wein von konzentrierter frischer Frucht und Intensität mit filigraner Leichtigkeit geerntet. Dieser Wein hat ein langes Lagerpotential. Nur aus vollreifen Trauben kann ein solch mehrfach selektierter Wein mit niedrigem Alkohol erzeugt werden.

Passend als Aperitif oder zum Dessert – länger gereift auch zu verschiedenen Wildgerichten.

Weinexpertise herunterladen