Weingut Christoph Eifel

Weingut Christoph Eifel

Seit 1635 bewirtschaftet die Familie Eifel Weinberge in Trittenheim. 1980 hat Ernst Eifel einen Teil des Betriebes von seinem Vater übernommen. Sein Sohn Christoph (Winzerlehre bei Nik Weis, St. Urbanshof, Leiwen; Praktikum bei Schloss Lieser, Thomas Haag und Weingut Wittmann, Rheinhessen;
Studium in Weinbau und Oenologie, Geisenheim) stieg 2016 in den elterlichen Betrieb ein und hat diesen im Juli 2021 übernommen. Als echtes Moselkind ist er stolz darauf, die Traditionen des Familienweinguts fortführen zu dürfen. Die Bewirtschaftung der einzigartigen Riesling Steillagen rund um seine Heimat ist für ihn keine Arbeit, sondern eine Leidenschaft, die ihm von klein auf vorgelebt wurde.

Die 7 Hektar Weinberge befinden sich in den Lagen Trittenheimer Apotheke, Trittenheimer Altärchen und im Neumagener Rosengärtchen. Inzwischen ist auch ein großes Filetstück im Dhroner Hofberg dazu gekommen, bestockt mit alten Reben. Das Portfolio wurde auch um Reben in der Lage Piesporter Goldtröpfchen ergänzt.

Dhroner Hofberg Riesling Beerenauslese*** – 0,375 l

Dhroner Hofberg Riesling Beerenauslese***

Weingut Christoph Eifel, Trittenheim

Eine Beerenauslese zum Verlieben. Der Duft nach eingetrockneten
Rosinen, fein verspielt, ausdrucksvoll und komplex. Die extrem reife Säure
macht also so unglaublich elegant und explodierend. Am Gaumen strahlt Frische aus und vereint rassige Säure mit der köstlichen Fruchtsüße.

Passend zu Gänseleber oder Fruchtdesserts

Weinexpertise herunterladen

Grauer Burgunder QbA – trocken

Grauer Burgunder QbA – Trocken

Weingut Christoph Eifel, Trittenheim

Beim Grauen Burgunder dominiert zunächst das duftige, frische Bukett,
bevor sich der erste Tropfen cremig auf der Zunge niederlegt. Die
Rebsorte verleiht einen brillanten Körper mit einer eleganten Burgundernote, so dass er harmonisch zu vielen Gerichten passt.

Passend zu gegrilltem oder gebratenem Fisch, zu mediterraner Küche, auch zu mildem Käse, Salzgebäck oder Tapas

Weinexpertise herunterladen

Piesporter Goldtröpfchen Riesling Kabinett

Piesporter Goldtröpfchen Riesling Kabinett

Weingut Christoph Eifel, Trittenheim

Der fruchtige Kabinett aus dem Goldtröpfchen strahlt eine schöne,
herrlich knackfrische Mineralität aus. Er ist saftig – rassig, zeigt Kraft und
eine verspielte Leichtigkeit. Geniale Sponan-Aromatik, ein Wein zum Reinknien und macht Lust auf mehr!

Passend zum Aperitif, zu Vorspeisen, Fisch, Meeresfrüchten, hellem Fleisch, Geflügel, Käse, Früchte-Dessert

Weinexpertise herunterladen

Schiefergestein Riesling QbA – trocken

Schiefergestein Riesling QbA – Trocken

Weingut Christoph Eifel, Trittenheim

Der Duft wirkt fein und verspielt. Die Mineralität steht im Vordergrund mit einer erfrischenden und kühlen Aromatik. Ein Traum von Wein!

Passend zu Fisch, Meeresfrüchten, Krustentieren und Reisgerichten

Weinexpertise herunterladen

Trittenheimer Altärchen Riesling Eiswein JUWEL – 0,375 l

Trittenheimer Altärchen Riesling Eiswein JUWEL

Weingut Christoph Eifel, Trittenheim

In der Nase präsentiert sich der Eiswein Juwel mit einem betörenden
Aroma nach exotischen Früchten und Zitrus. Am Gaumen ist der Wein
elegant mit extrem zupackender Säure und ausgewogener Süße. Super sauber, wunderbar gradlinig und zugleich hochkonzentriert. Ein extrem langer Abgang bereitet höchsten Trinkgenuss.

Passt sehr gut zu intensiven Käsesorten wie Blauschimmelkäse, Stilton oder Gorgonzola. Die zarten Säuren und Salze des Käses werden durch die Süße ausbalanciert. Oder auch zu Fruchteis, Sorbets oder Obstkuchen und vanilliger Creme, Datteln im Speckmantel

11491 Altaerchen Eiswein – Eifel