André Dezat & Fils

Seit 1550 kultiviert die Familie Dezat Wein in Sancerre am Massife „Piton de Sancerre“ an der „left bank“ des Flusses Loire und gehört damit zu den ältensten Weinbaufamilien dieser Region.
André Dezat ist seit 1948 für die Weinberge und die Weinbereitung zuständeig, wobei Ihn seine Söhne Louis und Simon tatkräftig unterstützen. Die alten Reben wachsen auf einem besonderen Terroir. Das Ergebnis sind ausdrucksvolle Weine, wie sie nur die Gesteinsformationen des Jura hervorbringen können. . Die Domaine arbeitet mit modernsten Mitteln. Die handgelesenen Trauben werden in pneumatischen Pressen gekeltert und unter kontrollierten Temperaturen vergoren.

Pouilly Fumé A.C.

Pouilly Fumé A.C.

André Dezat et Fils

Strenge Selektion im Weinberg,sanftes Pressen der Trauben, temperaturgeregelte Gärung bei 16 -18 °C,3 Monate Reifung.
Hellgelbe Farbe. Intensive Aromen von Passionsfrucht, Pfirsich und Zitrone. Untermalt mit sanftem Rauch und Mineralität. Im Geschmack angenehme Pfirsich Frucht, florale Noten und Feuerstein.

Passend zu Meeresfrüchten, Fisch, Geflügel oder Ziegenkäse

Weinexpertise herunterladen

Sancerre A.C.

Sancerre A.C.

André Dezat et Fils

Strenge Selektion im Weinberg,sanftes Pressen der Trauben, temperaturgeregelte Gärung bei 16 -18 °C, 3 Monate Reifung

Hellgelbe Farbe mit grünen Reflexen. Intensive Aromen von Zitrus und weißen Blüten, dazu exotische Früchte. Im Geschmack eine angenehme Säure, Zitrus und florale Noten.

Passend zu Meeresfrüchten, Fisch, Geflügel oder Ziegenkäse

Weinexpertisen herunterladen