Château Andron

Das Medoc ist wohl einer der berühmtesten Bereiche im Bordeaux. Auf der Halbinsel nahe des Altantischen Ozeans entstehen im milden Klima bedeutende Rotweine.

Das familiengeführte Château Andron liegt inmitten des Medoc. In der siebten Generation führen Jean François Desalmand und José Castells die Tradition und die Philosophie der Familie fort. Im Jahr 1932 wurde das Weingut als „Cru Bourgeois“ klassifiziert.
Das Château Andron ist repräsentativ für das gesamte Medoc. Mit hohem Arbeitsaufwand werden der besondere Charakter des Terroir und der Trauben erhalten. Es entstehen Weine von unverwechselbarer Rasse und Finesse.

Château Andron – Medoc AOC

Château Andron Médoc A.P.

Viticulteur J.-F. Desalmand / J. Castells

Intensive, rubinrote Farbe. In der Nase kräftige Fruchtaromen von Heidelbeeren und Schwarzkirsche, feine Gewürze und schwarzer Pfeffer. Am Gaumen vollmundig, elegante Frucht. Harmonische Tannine

Passend zu Geflügel, rotem Fleisch und Käse.

Weinexpertise herunterladen