Château La Rose Piney

Château La Rose Piney

Gabriel Lavau war ein Küfer und ging von Weingut zu Weingut um Fässer zu warten und zu reparieren. Mit seinen Ersparnissen vergrößerte er sein kleines Weingut in St. Emilion, welches er geerbt hatte. Sein Sohn J. Andre Lavau wiederum übernahm das Weingut 1950 und gleichzeitig auch ein zweites Anwesen in Côtes de Castillon der Familie seiner Mutter.
Pierre Lavau, der Sohn von J. Andre, wurde in diese Weinbaukultur hinein geboren. 1986 trat er nach seinem Weinstudium das Familienerbe an, in den beiden benachbarten, aber unterschiedlichen Appellationen.

Château La Rose Piney A.C. – Saint-Émilion Grand Cru

Château La Rose Piney A.C. – Saint-Émilion Grand Cru

Viticulteur Pierre Lavau

Der dominante Merlot bringt Fleisch, Reichtum und Komplexität in den Wein, während der kleine Teil Cabernet Franc ihm aromatische Finesse und Struktur verleiht. Die Tannine sind hervorragend eingebunden.

Passt zu Wild, Rind- und Kalbfleisch, Lamm, Roquefort, Brie, Camembert.
Weinexpertise herunterladen